1. Bundesliga Heimkampf - 18:12 Sieg

Mit einem 18:12 Heimsieg, gegen die Staffel des ASV Urloffen, kann die 1. RG Mannschaft hoch zufrieden sein. Die Mannschaft darf sich jetzt aber nicht auf den Lorbeeren ausruhen und muss auch an diesem Samstag alles geben gegen den KSV Köllerbach.

Die Freude über den Heimkampfsieg der 1. Mannschaft wurde leider durch das anhaltende Verletzungspech der RG getrübt, da sich ein weiterer Ringer (diesmal aus der 2. Mannschaft) verletzte und für die Saison ausfällt. Wir wünschen allen Verletzten gute Besserung und einen schnelle Genesung.

 

Mit einem 18:12 Heimsieg, gegen die Staffel des ASV Urloffen, kann die 1. RG Mannschaft hoch zufrieden sein. Die Mannschaft darf sich jetzt aber nicht auf den Lorbeeren ausruhen und muss auch an diesem Samstag alles geben gegen den KSV Köllerbach.

Die Freude über den Heimkampfsieg der 1. Mannschaft wurde leider durch das anhaltende Verletzungspech der RG getrübt, da sich ein weiterer Ringer (diesmal aus der 2. Mannschaft) verletzte und für die Saison ausfällt. Wir wünschen allen Verletzten gute Besserung und einen schnelle Genesung.